Montage des Heizanstriches - auch nachträglich


Auftragen des Heizanstriches

Die wasserbasierende, feuerfeste Beschichtung des Heizanstriches wird in der Regel direkt auf Wand, Decke oder Boden aufgetragen. Wenn diese nicht optimal gegen Wärmeverlust gedämmt sind, wird eine Zwischenschicht benötigt, die aus einem Isolationsputz, einem Vlies oder dämmenden Platten bestehen kann.
 

Heizanstrich an Wand aufgetragen - KWT Klausriegler - [Foto © der BOTAGraph]
Der aufgetragene Heizanstrich mit den leitenden Bahnen aus Kupfer oder Aluminium.

Anschluss und Deckbeschichtung

Nach Fertigstellung durch KWT, erfolgt der Anschluss der Heizbahnen an die Traforegelstationen (24V) bzw. Schaltnetzteile (48V). Sämtliche Komponenten des Heizanstriches sind CE-geprüft und laufen mit Niederspannung. Damit ist auch der Einsatz in Nassbereichen wie Badezimmern oder Schwimmbädern (in Verbindung mit einem Dichtanstrich) möglich. Der Heizanstrich ist mit 0.25 bis 0.4 Millimeter sehr dünn und kann nach dem Trocknen verspachtelt und übermalt werden. Danach ist der fertige Heizanstrich unsichtbar.
 

Heizanstrich nach dem Verspachteln und Übermalen - [Foto © der BOTAGraph]
Wie Sie sehen, sehen Sie nichts. Der Heizanstrich ist nach dem Verspachteln und Übermalen so gut wie unsichtbar.

Robust und wartungsfrei

Ist der Heizanstrich einmal aufgetragen, können eingeschlagene Nägel oder nachträglich angebrachte Bohrlöcher dem Anstrich nichts anhaben. Selbst kleinere Risse bei Altbauten sind kein Problem. Der Heizanstich ist absolut wartungsfrei und verursacht dadurch auch keine zusätzlichen Kosten (ausgenommen Betriebskosten).
 

Nachträglicher Einbau (Sanierung)

Sparen Sie sich aufwendige Umbauarbeiten an Ihrem bestehenden Heizsystem. Durch die sehr geringe Schmutzbelastung während der Montage, eignet sich der Infrarot-Heizanstrich optimal für eine nachträgliche Montage.
 

    Nachträgliche Montage des Heizanstrichs von KWT - [Foto © der BOTAGraph]
    Durch die sehr geringe Schmutzbelasung bei der Montage ist der KWT Infrarot-Heizanstrich optimal für einen nachträglichen Einbau geeignet.

    Die Vorteile des Heizanstriches liegen auf der Hand:

    • rasch nachrüstbar in bestehenden Gebäuden (Sanierung)
    • Keine Stemmarbeiten, dadurch geringe Schmutzbelastung
    • individuelle Positionierung in Absprache mit dem Kunden
    • unsichtbar nach Fertigstellung
    • Wärme steht rasch zur Verfügung
    • wartungsfrei!



    Wissenswertes zum Infrarot-Heizanstrich - Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen

    Der Heizanstrich ist eine elektrisch leitende Masse, welche an Wand, Decke und/oder Boden aufgetragen und mit Niederspannung betrieben wird ... »
    Mit dem Heizanstrich sind die Zeiten, in denen elektrische Heizungen als ineffizient galten, vorbei ... »
    Die wasserbasierende, feuerfeste Beschichtung des Heizanstriches wird in der Regel direkt auf Wand, Decke oder Boden aufgetragen ... »
    Wir gewähren 5 Jahre Garantie auf den Heizanstrich und 2 Jahre auf die Steuertechnik ... »
    Der Heizanstrich heizt nicht nur effizient, sondern er bietet auch gesundheitliche Vorteile ... »
    Erreichen Sie Unabhängigkeit für Ihr Zuhause. Werden Sie in punkto Energie zum Selbstversorger ... »
    Die Zukunft liegt nicht in wassergeführten Heizsystemen, welche mit fossilen Brennstoffen (Öl, Gas) betrieben werden ... »
    Wärmestrahlung und der Elektrosmog sind zwei grundverschiedene Dinge ... »
    Innendämmung mit Holzfaserplatten gegen Energieverlust durch die Außenwände »

    KWT GmbH
    Klausriegler Wärmetechnik
    Ennser Straße 72
    A-4407 Steyr / Dietach
    +43 7252 23773
    office@kwt-heizanstrich.at

    Öffnungszeiten
    Mo, Di, Do
    09:00 bis 12:00 Uhr und
    14:00 bis 16:00 Uhr

    Mi, Fr
    09:00 bis 12:00 Uhr

    Wir sind telefonisch erreichbar
    Mo, Di, Mi, Do
    07:30 bis 12:00 Uhr und
    13:00 bis 16:00 Uhr

    Fr
    07:30 bis 12:00 Uhr

    Follow us

    Folgen Sie uns auf Facebook
    Folgen Sie uns auf Instagram
    Rufen Sie uns an

    Rufen Sie uns an!

    +43 (0)7252 23773

    Jetzt kostenlos

    anfragen

    Wie funktioniert Infrarotwärme - KWT gibt Auskunft

    Wie funktioniert Infrarot-Wärme?

    Zum Video

    Wir stellen Ihnen den KWT-Heizanstrich vor

    Wir stellen den Heizanstrich vor

    zum Video